Tag des Primož Trubar am 08. Juni

Banner

Am 8. Juni wird in Slowenien der Tag des Primož Trubar begangen, der zwar seit 2010 ein Staatsfeiertag ist, jedoch keinen arbeitsfreien Feiertag darstellt.  Der Feiertag geht auf eine Initiative des Schriftstellers Boris Pahor zurück.

Der Tag dient dem Gedenken an Primož Trubar, der als Begründer des slowenischen Schrifttums gilt und die zentrale Figur des slowenischen Protestantismus‘ ist, und des Gedenken über seine Rolle bei der Grundsteinlegung einer slowenischen Nation. Er gab den Slowenen das erste gedruckte Buch (Katekizem, 1550) in slowenischer Sprache und benannte dort erstmals in der Geschichte das Volk der Slowenen.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.